Menu
Pol Roger Cuvée Churchill Magnum 1,5L
Pol Roger
€429,00

Einzelpreis €286,00prol

inkl. MwSt. zzgl. Versand

101851

  • Kostenlose Lieferung ab 79€

  • Ausgewählte Produkte

  • Safe Check-Out Garantie 

  • Produktinfo
  • Herkunft
  • Eigenschaften

begrenzte menge verfügbar

 

in 1,5 Liter Magnum

begrenzte menge verfügbar

 

Rebsorte

Pinot noir, Chardonnay

 

Die Prestige-Cuvée des Champagnerhauses Pol Roger ist die Cuvée Sir Winston Churchill. Sie wurde zu Ehren von Churchill kreiert, wobei all die Charakteristiken berücksichtigt wurden, die er an einem Champagner liebte: Kraft, Struktur und Reife. Das genaue Rezept bleibt ein wohl behütetes Geheimnis der Familienmitglieder von Pol Roger, aber sicher würde die Zusammensetzung auch Sir Winston Churchill gefallen. „Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden“, pflegte er zu sagen.

Für die Cuvée wurden nur die Grands Crus Pinot Noir- und Chardonnay-Trauben verwendet, deren Reben schon zu Lebzeiten von Winston Churchill im Einsatz waren. Es wurden immer nur die besten Jahrgänge verwendet. Der höhere Pinot Noir-Anteil ist dabei ein Garant für eine gute Struktur, Fülle und Kraft, wohingegen Chardonnay eine besondere Eleganz, Finesse und Unbeschwertheit verleiht. Von dieser Cuvée Sir Winston Churchill wurden nur wenige Flaschen produziert, die 10 Jahre in den Kellern reiften.

Der Wein hat einen einladenden leuchtend goldenen Farbton und eine feine, regelmäßige Perlage. Die raffinierte Nase strahlt zunächst subtile Noten von Brioche und süßer Würze aus, kombiniert mit Zitrusaromen und blumigen Düften. Wenn sich der Wein im Glas erwärmt, wird er kräftiger und die Nase entwickelt komplexe Nuancen von gerösteten Nüssen, Akazienblüten und Waben. Der Gaumen ist rund und cremig, unterstützt von Noten frischer Früchte. Die Struktur ist opulent und wird durch ein fabelhaftes Gleichgewicht untermauert. Der Abgang ist lang und kraftvoll.

Die Beziehung zwischen Champagne Pol Roger und dem britischen Premierminister Sir Winston Churchill geht zurück auf ein unverhofftes Treffen zum Mittagstisch, welches durch den englischen Botschafter in Frankreich veranstaltet wurde. Wenige Monate nach der Befreiung von Paris wurde zu diesem Anlass der kostbare 1928 Vintage von Pol Roger ausgeschenkt. Teilnehmer waren die attraktive Odette Pol-Roger genauso wie der britische Premierminister Winston Churchill, welche eine innige Unterhaltung führten. Eine beständige Freundschaft entstand, anhaltend bis zu dem Todestag von Sir Winston Churchill. Das Fundament für diese Freundschaft wurde bis zum heutigen Tag gefestigt. Der berufliche Druck verhinderte einen persönlichen Besuch an der 44 Avenue de Champagne, dennoch äußerte er sich zu der Adresse wie folgt: »The most drinkable address in the world.« Zur Wiedergutmachung, dass er das Versprechen gegenüber Odette auf einen Besuch nicht einhalten konnte, schickte er ihr eine Kopie seiner Memoiren signiert mit den Worten «Cuvée de Réserve, mise en bouteille au Château de Chartwell». Er verlieh sogar einem seiner Rennpferde den treffenden Namen ‘Pol Roger’. Dessen Fohlen erlangte den Sieg im Kempton Park 1953, dem Jahr der Krönung von Elizabeth II.

Über die Hersteller

Pol Roger gehört zu den begehrtesten Champagner-marken der Welt. Kein Wunder: Das traditionsreiche Familienunternehmen keltert ausschließlich Pol Roger Champagner und gehört dank seiner hohen Ansprüch zum kleinen Kreis der weltweist besten Familienweingüter, der Primum Familiae Vini.

Seit 5 Generationen bleibt die Familie ihrer Philosophie und ihrem Stil treu. 1849 wurde das Champagnerhausvon Pol Roger gegründet und wird heute in Epernay von Laurent d’Harcourt geleitet.

Die Reinheit und Noblesse, die Finesse und Eleganz von Champagne Pol Roger verkörpert den Esprit der Familie und die Lebenslust der Champagnertrinker. Dieser Champagner galt als Lieblingschampagner von Winston Churchill und der königlichen Familie. Selbst zu den königlichen Hochzeiten inden Jahren 2011 und 2018 wurde er kredenzt.

Doch Pol Roger ist nicht nur ein ‚sehr britischer‘ Champagner, er wird auch nachhaltig produziert Der Most liegt in den tiefsten und kühlsten Kellern von Epernay und gärt langsam, so dass sich eine sehr zarte Perlage entwickelt. Der Champagner darf lange reifen: ein Brut Reserve vier Jahre lang, ein Champagne Winston Churchill sogar 10 Jahre lang. Auch heute noch wird per Hand gerüttelt!

Neben dieser traditionellen Vinifizierung steht für die Champagner ohne Jahrgang ein modern eingerichteter Weinkeller mit neuesten Edelstahltanks zur Verfü-gung. Es wird nur die Cuvée der ersten Pressung für die Gärung verwendet und alle Champagner-Grundweine reifen drei bis sechs Monate lang, bevor sie in die zweite Gärung gehen. Die Champagner-Sorten von Pol Ro-ger sind einzigartig. Ihre Finesse, Komplexität und feine Perlage sind das Ergebnis einer anspruchsvollen Phi-losophie und ihrer konsequenten Umsetzung. Dabei ist für Jedermann und für jeden Anlass der richtige Champagner dabei: vom Champagner ohne Jahrgang (Brut, Extra-Brut, Demi-Sec) über den Jahrgangschampag-ner (Brut, Blanc de Blancs, Rosé) bis hin zu dem außer-gewöhnlichen Champagner Winston Churchill.

 

Ursprungsland

AOC Champagner, Frankreich


Verkehrsbezeichnung

Schaumwein


Verantw. Lebensmittelunternehmer

Pol Roger
51200 Epernay
France

Inhalt

1,5 L

 

Alkoholgehalt

12,5% vol.

 

Allergene 

Enthält Sulfite

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN